Willkommen auf unserer Website

Fasching 2015

Mit Ententanz, dem Fliegerlied und vielen anderen Faschingskrachern feierte die gesamte Grundschule den rußigen Freitag. Gestärkt mit leckeren Krapfen durfte dabei natürlich auch eine Polonaise durch das ganze Schulhaus nicht fehlen. Bestens eingestimmt gingen die Schülerinnen und Schüler anschließend ins Faschingswochenende und in die darauffolgenden Ferien.

 

Kinder bringen die Sterne zum Leuchten

Zur Einstimmung auf die Adventszeit luden alle 131 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Röfingen ihre Eltern und Großeltern zum Sternenfest. Mit einem gemeinsamen Lied vom Weihnachtsstern begrüßten sie die Gäste. In einem abwechslungsreichen Programm präsentieren die Mädchen und Buben in der voll besetzten Turnhalle unterschiedliche Beiträge zum Thema „Sterne“. Couragiert agierten sie in Spiel, Tanz und Gesang auf der Bühne und ernteten dafür am Schluss ihren verdienten Applaus. Nach der überaus gelungenen Aufführung bewirtete der Elternbeirat die vielen Gäste bei Kerzenschein im Schulhof. In einem Weihnachtsbasar wurden Bastelarbeiten der Schulkinder angeboten.

Neues Spielgerät auf dem Pausehof

Ein neuer Spiel- und Kletterbereich steht unseren Schülerinnen und Schülern seit den Ferien in unserem Pausehof zur Verfügung. Die Kinder können sich entweder auf der Holzplattform aufhalten oder auch darunter verstecken.

Ein Weidentipi im Pausehof gepflanzt

Unter der Anleitung von Andreas Finkel, einem ehemaligen Schüler unserer Schule, haben zahlreiche engagierte Eltern in den Herbstferien im Pausehof ein Weidentipi gebaut. Hoffentlich wachsen die Weidenruten im Frühjahr wie gewünscht an, so dass unsere Schülerinnen und Schüler dann während der Pause darin spielen können.

J wie Joghurtkuchen - eine leckere Geschichte

Was die Klasse 1a bei der Einführung des Buchstabens Jj gemacht hat, lesen Sie unter

Die Elfos

Zur Zahl 11 haben die Kinder aus der Klasse 1a einige interessante Spiele durchgeführt. Mehr dazu unter

P wie Popcorn

Die Klasse 1a hat ihren neuen Buchstaben mit ganz viel Popcorn gefeiert. Mehr dazu unter